Zum Inhalt springen

Regatta

Unsere Mitglieder nehmen regelmäßig und erfolgreich in den Bootsklassen Contender, Hobie, 470er und andere im nationalen und internationalen Bereich an Meisterschaften und Großveranstaltungen teil. Desweiteren haben Clubmitglieder schon an Weltmeisterschaften teilgenommen. Dafür sind insbesondere unsere 470er auf dem höchsten Niveau regattatechnisch ausgerüstet.

Blaues Band vom Rursee

Jährlich an Christi Himmelfahrt richten wir Das Blaue Band vom Rursee aus.

Segler aus dem ganzen Dreiländereck nehmen an der Regatta teil. Nach der Regatta lassen wir den Tag gemeinsam bei einem Grillbuffet ausklingen.

Die Langstreckenregatta für Segelboote aller Klassen außer Optimist und Segelsurfer startet immer ab 11:30 Uhr. In 5 Minuten-Abständen starten die einzelnen Bootsklassen. Das Regattabüro wird an der Sportstätte Wildenhof der RWTH-Aachen (Woffelsbach) am Eingang zu den Bootshallen eingerichtet.

Auf der Sonderseite „Blaues Band vom Rursee“ findest Du weitere Informationen zur Ausschreibung, Online-Anmeldung und Berichten.

Vergleichsregatta AYC – ASV – Segelgruppe RWTH

Jährlich messen wir uns mit den anderen Segelvereinen an den Aachener Hochschulen in der Vergleichsregatta. Reihum richten die Vereine das Regattawochenende auf dem Rursee aus. Gleichzeitig nutzen wir die Regatta als Vereinsmeisterschaft – denn einem kleinen internen Wettkampf können wir auch nicht widerstehen.

Goofies Race in Colijnsplaat, NL

Seit vielen Jahren starten wir mit 1 bis 2 Crews bei der Winterregatta Goofies Race in Colijnsplaat in der Niederlande. Am ersten Samstag der Monate Oktober bis April gilt es also sich nicht nur im Regattafeld gut zu positionieren, sondern auch den winterlich-rauen Begebenheiten zu trotzen. Eine besondere Herausforderung für die ganze Crew!