Zum Inhalt springen

Funkschein (SRC / UBI)

Der Besitz eines entsprechenden Funkzeugnisses ist verpflichtend für jede SchiffsführerIn, sobald das Boot über eine Funkanlage verfügt.

UBI

(UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk)

Amtliche bzw. amtlich anerkannte Erlaubnis zum Bedienen und Beaufsichtigen einer Schiffsfunkstelle  auf Binnenschifffahrtsstraßen. International und unbefristet gültig.

SRC

Beschränkt Gültiges Funkbetriebszeugnis
Short Range Certificate (SRC)

Amtliche Berechtigung zur Ausübung des Seefunkdienstes im weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem (GMDSS) für UKW (Reichweite bis ca. 35 sm) auf Sportbooten.International und unbefristet gültig.

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 15 Jahre

Kurs

Den Kurs führen wir in Räumlichkeiten der RWTH und in unseren Clubräumen durch.

Eine detaillierte Inhaltsaufstellung ist auf der Seite des Deutschen Seglerverbands (DSV) zu finden.

Kurstermine

Startvoraussichtlich Frühjahr 2023
Dauer5 Termine á 120min
Zeitdonnerstags
pro Termin ~2h

Ort: AYC-Clubräume, Eilfschornsteinstraße 16, Aachen
Der Eingang zu den Clubräumen befindet sich rechts neben dem Haupteingang und
ist durch ein großes Schild auf einer Blauen Tür gekennzeichnet.

Gebühren

Ausbildung€ 60,-
Ausbildung
(für AYC-Mitglieder)
€ 0,-
Prüfung Nebenkosten€ ~7,-
Prüfung nur UBI€ ~75,-
Prüfung nur UBI€ ~76,-
Prüfungskosten Gesamt€ ~158,-

Ansprechpartnerin

Angelika Pauli

ayc@rwth-aachen.de